22. September 2018

Halloweenies

Kürbiszeit! - Endlich! Ich liebe den nussigen Geschmack von Butternut und Hokkaido sehr und nun war ich gespannt, wie Mogli darauf reagieren würde.


  1. Kürbis (ich nahm Butternut) rund 30 Min. weich kochen und pürieren. 
  2. Den Käse so klein wie möglich hacken bzw. Streukäse verwenden. 
  3. Kürbis, Käse, Kokosöl und Ei zu einer Masse vermischen.
  4. Hirseflocken unterrühren. 
  5. Zum Schluss das Mehl hinzugeben und alles zu einem Teig verkneten.
  6. Den Teig ausrollen und ausstechen. 
  7. Bei 180°C etwa 25 Min. backen.


Die fertigen Kekse sehen lustig und lecker aus - Mogli meinte mal wieder nur eins:
M E H R ! ! !

21. September 2018

Der Ball muss sterben

Da sieht man mal wieder, wie unterschiedlich Spiel und Spaß interpretiert werden können- auf jeden Fall bei Mensch und Hund. Hatte ich Mogli einen Gitter-Ball aus Gummi mitgebracht, in der Annahme mit ihm ausgiebig spielen zu können - werfen, bringen .... die Äuglein von dem Kurzen begannen jedenfalls sofort an zu glänzen, als er sein neues Spielzeug sah. Und dann ging sein Spaß los...



19. September 2018

Never Ending Story

Also wenn ich mir Moglis Schwanz so anschaue, denke ich unweigerlich an die 80er Jahre. Genauer gesagt, an Limahl, der 1984 den Titelsong zu dem gleichnamigen Spielfilm "Never Ending Story" sang... Diese Ähnlichkeit, oder?



18. September 2018

Ballprofi

Ich hatte in einem Bettenhaus diesen Fussball aus Plüsch entdeckt. Weich, groß - also genau richtig für meine Fellnase.



9. September 2018

Haferlies

Diesmal habe ich mich für ein Rezept entschieden, was eigentlich nur aus Hafer besteht - und natürlich Moglis heißgeliebter Leberwurst.


  1. Alle Zutaten zu einem nicht zu festen Teig verrühren, eventuell nach Gefühl noch etwas Wasser oder Mehl zufügen. Aber vorsichtig, sonst wird der Teig entweder zu fest oder zu matschig.
  2. Den Teig ausrollen und ausstechen - nicht wundern, durch den Hafer werden die Motive beim Ausstechen nicht so sauber wie sonst.
  3. Bei 180°C etwa 30 Min. im Backofen backen. Danach im Ofen auskühlen und austrocknen lassen.
  4. Haltbarkeit: ca. 3 Wochen

4. September 2018

ein Hund mit Gämsen-Gen

Der Spätsommer hat nun Einzug gehalten. Die Felder sind geerntet und das Heu stapelt sich zu großen Ballen.

Zuerst hatte Mogli ziemlichen Respekt vor diesen sonderbaren Gebilden, aber nicht lange. Schließlich duften sie so wunderbar. Und so spielten wir die letzten Tage bereits fangen und verstecken rund um die Aufbauten.... und heute ging es dann mit ihm durch. Ehe ich mich versah, hatte Mogli den ersten Strohballen erklommen.

29. August 2018

Moglis Geburtstagstorte

Hier nun das Rezept für die Hackfleisch-Möhren-Torte von Moglis gestrigen Geburtstag.


  1. Karotten/Kartoffeln schälen und in Stücke schneiden. 
  2. In etwas Flüssigkeit 10-15 Minuten garen und zerkleinern. 
  3. Gemüse mit Hackfleisch und Ei vermischen. 
  4. Petersilie hacken und unter die Hackfleischmasse mischen.
  5. Die Masse in eine kleine ausgefettete Springform (Ø 12 cm) gegeben und gut andrücken.
  6. Nun bei 180°C für 45 Min. im Ofen backen.
  7. Wenn der Kuchen abgekühlt ist, lässt er sich gut aus der Form nehmen.
  8. Jetzt noch die Oberfläche mit Frischkäse bestreichen und mit kleinen Wiener Würstchen, Hunde Leckerlis und Kerzen dekorieren.

Mogli hatte es sich gestern lecker schmecken lassen

26. August 2018

Happy Birthday Mogli


Mein kleiner Wirbelwind ist heute 1 Jahr alt geworden. Leute, wie die Zeit vergeht. Grade war er noch ein Welpen-Knirps gewesen und heute pubertiert er bereits fröhlich vor sich hin.

Natürlich habe ich mich was feines für meinen Kurzen einfallen lassen. Es gab ein neues Keramiknapf-Set mit Ständer von der Firma Trixie, was ich einfach unwiderstehlich fand. Natürlich auch was zum Spielen. Das Huhn ist butterweich und das schöne, Mogli zergelt mal nicht mit seiner "Beute" (was er sonst immer tut) sondern legt sie mir vorsichtig in die Hände, damit ich sie wieder werfen kann. Dann noch ein paar schmackhafte Schinken-Leckerlies und was ist ein Geburtstag schon ohne Geburtstagstorte? Also gab es eine Hackfleisch-Möhren-Torte mit Frischkase und Würstchen. Leeeecker....

Happy Birthday mein kleine Schatz


28. Juli 2018

Wauzis für das Hundi - Trockenfutterkekse

Mogli ist nicht mehr zu helfen, wenn es um sein Futter geht. Klar, wahrscheinlich bin ich es selber schuld, weil ich ihn zu sehr verwöhne.

Er bekommt das Trockenfutter von Belcando (Junior Lamb & Rice) und was ist nun? Er verweigert.... Nööööööööö!

Nun wurde ich echt erfinderisch und habe sein gutes Trockenfutter noch etwas gesünder gemacht und siehe da, dem Männlein schmeckt es wieder. Klar, er spürt bei jedem Keks meine Liebe...


  1. Trockenfutter im Mixer zermahlen und in eine Rührschüssel geben
  2. Ei samt Schale erneut in den Mixer geben
  3. Apfel entkernen und mit hinzufügen
  4. Schwarzkümmel- und Olivenöl ebenfalls. Alles mixen und zum Trockenfutterpulver geben.
  5. Alles gut mit einem Handrührgerät mischen 
  6. Mehl und Flocken nach und nach dazugeben, bis ein schöner Teig entstanden ist.
  7. Auf einer bemehlten Arbeitsplatte ausrollen und ausstechen. Ich habe für meine Wauziausstecher 8 mm gewählt.
  8. Nun bei 180°C für 20 Min. ab in den Backofen. 
  9. Danach einen Holzkochlöffel in die Tür klemmen und im Ofen auskühlen lassen. Dadurch werden die Kekse knackiger.
Wie man sieht, schmeckt nun Mogli sein Trockenfutter wieder....


25. Juli 2018

Badefreuden - Teil 2

Es sind 30°C und es ist einfach nur heiß... was bietet sich da besser an, als ein paar Schwimmzüge zur Abkühlung im heimischen Pool. Natürlich mit Unterstützung und unter Beobachtung. Geheuer war es Mogli trotzdem nicht so ganz.

 

22. Juli 2018

Badefreuden

Mogli hatte mir bereits im Mai mit einem beherzten Sprung in einen nahe gelegenen Tümpel bewiesen, dass er schwimmen kann. Beim Baden in der Badewanne zeigte er sich bisher auch nicht als wasserscheu und so bekam er nun seinen eigenen Mini-Pool im Garten aufgestellt.

Zuerst war natürlich Trockenschwimmen angesagt, damit er keine Angst vor dem gelben Ding bekam. Dann hieß es Wasser marsch. Dazu wasserfestes Spielzeug und der Badespaß war komplett.


Zum schnellen Abkühlen mag der Mini-Pool ja okay sein, aber hey, da steht doch auch ein großer im Garten....

20. Juli 2018

gesunde Rezeptbestandteile

Diesmal habe ich Informationen zu den Bestandteilen in meinen Hunde-Keksen zusammengesucht.

Banane
  • Entzündungshemmende Wirkung
  • Gut für die Magenschleimhaut/Magengeschwür
  • Hilfreich für die Verdauungsorgane
  • Normalisiert zu hohes Cholesterin
  • Beugt Adernverkalkung vor
  • Schützt bei Gastritis

Getreidesorten
  • Naturbelassene Sorten
  • Gerste
  • Hafer
  • Roggen
  • Amaranth
  • Hirse
  • Dinkel und Qzinoa
  • Weizenkleie zur Darmpflege
  • bei Glutenunverträglichkeit: Buchweizen, Mais, Reis, Amaranth und Quinoa

Naturjoghurt
  • fördert die natürliche Darmflor
  • Milchsäurebakterien dienen zur Gesunderhaltung des Dams 

Kohlrabi 
  • senkt das Krebsrisiko
  • gut für die Verdauung
  • nur püriert

Kokosöl
  • glänzendes Fell 
  • Gegen Milben und Flöhe
  • Wunden heilen schneller 
  • Gegen Zecken und Ungeziefer
  • Zum Zähneputzen und bei Mundgeruch 
  • Für mehr Vitalität und ein starkes Immunsystem
  • Für starke Gelenke 
  • Bei schuppiger Haut, Pilzen und Ausschlägen 
  • Gegen Würmer und Darmparasiten
  • Zur Pfotenpflege nicht nur im Winter

Kümmel/Schwarzkümmelöl
  • Verdauungsproblemen
  • Blähungen
  • Magenproblemen
  • Fördert die Milchbildung bei Hündinnen
  • Krampflösend
  • Regt den Appetit an

Kürbis
  • Entzündungshemmend
  • Stärkt das Immunsystem
  • Stärkt die Blasenfunktion
  • Bei einem Rüden gut für die Prostata

Oregano 
  • Blähungen
  • Durchfall
  • Darmparasiten

Petersilie 
  • Blasen- und Nierenerkrankungen
  • Magenproblemen
  • Mundgeruch
  • Entzündungshemmend
  • Eisenmangel
  • Harntreibend
  • Entkrampfend
  • Reinigung des Blutes
  • Entgiftung
  • Enthält Folsäure

Salbei 
  • Krampflösend (Erkältungen)
  • Magen-Darm-Erkrankungen
  • Wirkt beruhigend
  • Entzündungshemmend
  • Appetitanregend
  • Antiseptisch
  • Stärkt das Immunsystem
  • Blutfettsenkende Wirkung
  • Hilft bei Insektenstichen
  • Antibakteriell
  • Hilft bei Würmern

12. Juli 2018

1. Fahrradtour

Oh je - oh je - oh je! Als ich Anfang des Jahres einen Fahrradkorb für Mogli kaufte, wusste ich noch nicht, was er letztendlich für Ausmaße annehmen würde. Daher stellte sich nun die Frage, passt der "Kurze" überhaupt noch in den Korb hinein? Jetzt war der Moment gekommen, dass es ernst wurde. Seine 1. Tour stand bevor. Und siehe da, wenn Mogli nicht zuviel zappeln würde, könnte der Platz grad noch so ausreichen. Und los ging es...

Am Anfang war ihm das alles nicht so ganz geheuer. Still saß er auf seinem Popo und rührte sich nicht. Als er aber anfing, den Fahrtwind zu spüren, wechselte er sogleich in den Genießermodus. Natürlich dauerte seine 1. Tour nicht gar so lange, denn seine aufkommende Langeweile sollte nicht überstrapaziert werden.